5 wertvolle Tipps zum effizienten Kofferpacken

Tipps zum Kofferpacken
Der Koffer ist zu klein und zu schwer – nicht selten stehen Reisende vor diesem Problem. Nicht nur Geschäftsreisende, die regelmäßig unterwegs sind, sondern auch Urlauber, die keine Lust haben alles in den Koffer stopfen zu müssen, werden sich daher über diese tollen Tipps zum schnellen und platzsparenden Kofferpacken freuen.

Tipp 1: Die 1/3-Regel – Was soll wirklich mit?

Unbewusst wollen wir immer mehr einpacken, als wir am Ende wirklich brauchen. Daher hilft es, gleich zu Beginn einmal alle Gegenstände, die mitreisen sollen, auf dem Bett auszubreiten. Meist fällt einem dann sofort etwas ins Auge, auf das man gerne auch verzichten kann. Natürlich sollten Sie dabei im Auge behalten, wohin die Reise geht. Für einen Skiurlaub werden Sie durchaus mehr Gepäck brauchen als für gemütliche Tage am Strand. Wenn Sie nicht schon ohnehin ein sehr minimalistischer Packer sind, sollten Sie nun ein Drittel Ihrer Habseligkeiten eliminieren. Dabei hilft es, sich genau zu überlegen, welche Kleidungsstücke gut zusammenpassen und sich mehrfach kombinieren lassen. Am Ende haben Sie dann die grundlegendsten Must-haves und vermeiden unnötiges Gewicht im Koffer. Nun können Sie beginnen und die Schuhe als erstes einpacken.

Tipp 2: Falten oder Rollen – Kleidung platzsparend packen

kleidung rollen
Kleidungsstücke, die nicht knitterfrei eingepackt werden müssen, lassen sich problemlos einrollen. Gerollte Socken, Unterwäsche und sogar T-Shirts nehmen so besonders wenig Raum ein. Füllen Sie Ihre Schuhe damit, um diese in Form zu halten und jeden Zentimeter auszunutzen. Die restlichen Wäsche-Rollen können Sie ganz zum Schluss noch in leere Lücken packen. Für den Rest der Kleidung können Sie diese effizienten Falt-Tipps ausprobieren, wobei das Zusammenrollen meist am platzsparendsten ist. Bei Hemden können Sie einen zusammengerollten Gürtel in den Kragen legen, damit dieser im Koffer nicht zerdrückt wird.

Tipp 3: Der Schrankeinhänger als Sekunden-Koffer

Gerade für Geschäftsreisende ist dieser Tipp sehr zu empfehlen. Besorgen Sie sich ein einfaches Stoffregal, in dem die benötigten Hemden und Hosen Platz finden. Gefüllt passen diese Schrankhänger optimal in den Koffer und können bei Ankunft im Hotel direkt wieder aufgehängt werden. So ersparen Sie sich lästiges Falten und Rollen bei jedem Packen.

Tipp 4: Weniger Luft – Mehr Platz im Koffer

Ein paar kleine Hilfsmittel können sich beim platzsparenden Packen als besonders nützlich erweisen: Vakuum-Beutel. Mit ihrer Hilfe kann die Luft zwischen den Sachen herausgelassen werden, um Platz zu sparen. Die durchsichtigen Beutel sind dabei besonders leicht und geben Ihnen einen guten Überblick über Ihre Habseligkeiten im Koffer. Zudem schützen sie ihren Inhalt besonders gut vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Je nach Modell erfolgt das Absaugen der Luft per Staubsauger oder Pumpe. Ideal sind Vakuumbeutel, bei denen durch Rollen und ein spezielles Ventil die Luft entfernt wird. Schließlich hat wohl kaum jemand seinen Staubsauger auf Reisen dabei. Die unterschiedlichen Beutel-Größen ermöglichen es, den Koffer-Inhalt stets geschickt zu organisieren.

Tipp 5: Wenn es auf die Größe ankommt

Shampo im miniatur-variante
Zahnpasta, Duschgel und das Lieblingsparfum – auf viele Kosmetika und Hygieneartikel möchte man auf Reisen nicht verzichten. Doch statt einfach bei einem Gang ins Bad alles einzupacken, was man benötigt, sollte man sich lieber um praktische Reisegrößen kümmern.

Viele Artikel wie Deo, Shampoo oder Bodylotion gibt es bereits in der Miniatur-Variante zu kaufen. Aber auch für ausgefallenere Dinge erhält man mittlerweile spezielle Mitnehmgrößen. Bei besonderen Produkten oder dem Parfum bietet es sich an, kleine Reisebehälter und -zerstäuber zu kaufen, die man immer wieder neu auffüllen kann. So sparen Sie viel Platz und Gewicht im Koffer.

Bild 1: © istock.com/Tatomm
Bild 2: © istock.com/krisblackphotography
Bild 3: © istock.com/cyano66

Admin

Hallo, mein Name ist Marvin und mein Hobby ist es täglich aktuelle Urlaubsdeals zu finden und zu teilen, damit Sie günstig Urlaub machen können!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sichern Sie sich die besten Urlaubsdeals

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie wie bereits 1000 andere einmal pro Woche aktuelle Deals